Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: GVG Partners (Betsedge/Spinurai) ständig Zahlungsprobleme?

  1. #1
    Affiliate Support Avatar von Affiliate Team
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    79
    Like
    0
    Erhielt 4 Likes für 4 Beiträge
    Thread Starter

    Thumbs up GVG Partners (Betsedge/Spinurai) ständig Zahlungsprobleme?

    Wenn sich Partner nicht an Ihre eigenen AGB halten und dazu jeden Monat unbegründete Verzögerungen angeben, muss man wirklich drüber nachdenken ob die auch mit Ihren Kunden so umgehen.

    GVG Partner zahlt laut ihren eigenen AGB innerhalb der ersten 15 Werktage alle Partner aus. Wortwörtlich lautet es auf der Website:

    When do i get paid?GvGpartners transfers your commission to your registered payment method within the first 15 business days of every month without delay.
    How do i get paid?
    Your commission is transferred to the payment method you registered upon sign up, monthly.

    The minimum payout to your account is €100. If your commission for the month is lower than €100, the amount is transferred to the following month’s payout and onwards, until the minimum payout amount of €100 is achieved.
    Da es jeden Monat zu erheblichen Verspätungen kommt, ist das eine klare Lüge und nicht weiter hinzunehmen. Auch die Kontakte sind mehr schlecht als recht zu erreichen, wenn sie überhaupt mal antworten. Daher wollen wir euch das Thema hier mal öffentlich zur Verfügung stellen, falls Ihr auch solche Erfahrungen macht mit GVG Partners

  2. #2
    Webmaster [Verifiziert] Avatar von freakspin
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    133
    Like
    26
    Erhielt 90 Likes für 56 Beiträge

    AW: GVG Partners (Betsedge/Spinurai) ständig Zahlungsprobleme?

    Ich hatte auch gut 5 Wochen auf meine "erste" Zahlung gewartet. Gab laufend nur Ausreden.. wird heute, wird morgen, wird nächstes Jahrhundert bezahlt. Am Ende gab es wohl Probleme mit Skrill und Co. Sodass nur Bank möglich wäre... Naja, ich hab das erstmal sein lassen, da der Betrag sich nicht "lohnt".

    Immerhin hat "Sara" fast immer sofort auf meine Mails reagiert.

  3. #3
    Forum Repräsentant Avatar von playtime slotti
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.417
    Like
    159
    Erhielt 604 Likes für 485 Beiträge

    Post AW: GVG Partners (Betsedge/Spinurai) ständig Zahlungsprobleme?

    Zitat Zitat von Affiliate Team Beitrag anzeigen
    Wenn sich Partner nicht an Ihre eigenen AGB halten und dazu jeden Monat unbegründete Verzögerungen angeben, muss man wirklich drüber nachdenken ob die auch mit Ihren Kunden so umgehen.

    GVG Partner zahlt laut ihren eigenen AGB innerhalb der ersten 15 Werktage alle Partner aus. Wortwörtlich lautet es auf der Website:

    Da es jeden Monat zu erheblichen Verspätungen kommt, ist das eine klare Lüge und nicht weiter hinzunehmen. Auch die Kontakte sind mehr schlecht als recht zu erreichen, wenn sie überhaupt mal antworten. Daher wollen wir euch das Thema hier mal öffentlich zur Verfügung stellen, falls Ihr auch solche Erfahrungen macht mit GVG Partners
    Zitat Zitat von freakspin Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch gut 5 Wochen auf meine "erste" Zahlung gewartet. Gab laufend nur Ausreden.. wird heute, wird morgen, wird nächstes Jahrhundert bezahlt. Am Ende gab es wohl Probleme mit Skrill und Co. Sodass nur Bank möglich wäre... Naja, ich hab das erstmal sein lassen, da der Betrag sich nicht "lohnt".

    Immerhin hat "Sara" fast immer sofort auf meine Mails reagiert.
    Ja, wo fange ich ?

    Das GVG Partners diesen langen Zeitrahmen hat, ist das eine. Aber das diese Zeiten dann nicht einmal eingehalten werden natürlich was anderes. Das hat auch nichts mit dem Casino selber zu tun, sondern muss separat betrachtet werden.

    Fakt ist, dass sie ihre Partner bezahlen nur leider halt etwas spät. Schön ist das nicht aber ich kann das auch nur ansprechen. Beeinflussen können wir das leider nicht.

    Ausreden, das es bei bestimmten Zahlungsanbietern Probleme gibt oder nicht mehr möglich ist kommen leider immer häufiger vor. Da bleibt dann nur der Weg über die Bank (was aber auch innerhalb von 2 Tagen da ist). Die Affiliate-Manager haben da wenig Einfluss und können das auch nur weiterleiten.

    Die Zahlungsmoral mancher Marketingfirmen ist daher wirklich schwer nachvollziehbar. Ganz schlimm ist es bei White Lable Produkten, denn da muss die Partnerfirma erst auf das Geld vom Plattformbetreiber warten. Ich kann mir auch gut vorstellen, dass die Zahlen bei einigen Partnern durchaus rückläufig sind und man deshalb vielleicht bewusst verzögert oder verschiebt.

    Dieser ganze Regulierungs-Schwachsinn führt leider immer mehr zu Problemen.

    Zu den Kontakten:

    Das Sara "sofort" auf Nachrichten reagiert ist ja schon mal ein Fortschritt. Da wo sie vorher gearbeitet hat war das nicht so der Fall. Ich habe einen anderen Kontakt der aber auch in der Regel nach kurzer Zeit antwortet.

    Durch die Corona Situation bedingt, befanden sich die Manager auch monatelang im Home-Office was sicherlich auch zu Verzögerungen in der Kommunikation geführt hat.
    Ob dadurch auch die Finanzsituation beeinträchtigt war/ist kann ich nicht sagen. Aber andere Firmen schaffen das ja auch, trotz Pandemie.

    Fazit: Gato Verde Gaming (GVG) ist sicherlich kein Aushängeschild für schnelle und pünktliche Bezahlung von Partnern aber es gibt ganz andere Kandidaten, die überhaupt nicht bezahlen.

    Daher sind sie nicht die schlechtesten aber auch nicht die besten. Zahlungen von Casinokunden sind davon nicht betroffen, da es hier ausschließlich nur um Partnerzahlungen geht.

  4. #4
    Support Team Avatar von playtime spielo
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.282
    Like
    133
    Erhielt 364 Likes für 297 Beiträge

    AW: GVG Partners (Betsedge/Spinurai) ständig Zahlungsprobleme?

    Ich sehe das etwas anders!

    Generell sind ja AGB dafür da, das beide Seiten damit einen Vertrag eingehen, an die sich beide Parteien halten müssen/sollten. Die Vergangenheit hat schon oft bewiesen, das wenn man Partner unter Druck setzen will oder sie ganz loswerden, gelten auf einmal strikt die AGB ohne Abweichung. Am liebsten werden hierzu die inaktivitäts Klausel missbraucht, um mal schnell Affiliate zu kicken, die eventuell über Jahre tausende von Spielern gebracht haben, um einfach keine Commissions mehr zu bezahlen. Oder die Plattform wird gewechselt und alle Spieler sind auf einmal verschwunden.

    Wieso sollte man das noch positiv rechtfertigen wenn ein Anbieter zum widerholten male und immer wieder Zahlungen scheinheilig hinauszögert, in diesem Fall mehr wie 1 Monat über ihre eigenen Vorgaben in den AGB. Da gebe ich unserem Team vollkommen Recht, das ist schlichtweg eine Lügerei, die nicht in Ordnung ist. Vllt zahlen sie ja tatsächlich ihre Spieler im Casino zeitnah aus, so wie angegeben, aber für mich hat das auch ein ganz faden Beigeschmack für die Spieler.

    Ich muss dazu noch erwähnen, das ich Sara auf skype habe, aber sie alle Anfragen zu diesem Thema bisher dezent ignoriert hat!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •