Umfrageergebnis anzeigen: Impfungen gegen Covid-19

Teilnehmer
2. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Noch nicht geimpft

    1 50,00%
  • Geimpft mit Biontech/Pfizer

    1 50,00%
  • Geimpft mit Astra Zeneca

    0 0%
  • Geimpft mit Moderna

    0 0%
  • Geimpft mit anderem Impfstoff

    0 0%
  • Bereits 1x oder vollständig geimpft

    1 50,00%
Multiple-Choice-Umfrage.
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

  1. #1
    Forum Repräsentant Avatar von playtime slotti
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.417
    Like
    159
    Erhielt 604 Likes für 485 Beiträge
    Thread Starter

    Post Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

    Das Impftempo in Deutschland hat deutlich zugenommen und immer mehr Menschen werden gegen Covid-19 geimpft.

    Ich möchte hier keine Stimmung gegen Astra Zeneca oder Johnson&Johnson betreiben aber es gibt schon Kritik was den Impfstoff beider Hersteller angeht.

    Die häufiger auftretenden Thrombosen sprich Blutgerinsel bei jüngeren Menschen, insbesondere bei Frauen, bereitet vielen Sorgen. Aber es gibt anscheinend auch genug Menschen, die sich mit Astra Zeneca impfen lassen würden. Das Motto hier besser mit Astra geimpft als gar nicht.

    Es wird auch eine Rolle spielen dadurch schneller zu alten Gewohnheiten zurückkehren zu können und wieder gewisse Freiheiten genießen zu können, die wir alle schmerzlich vermissen.

    Das Problem ist, dass viele überhaupt noch nicht geimpft sind und auch noch eine ganze Zeit warten müssen.

    Wie ist das mit Euch, würdet ihr Euch mit Astra Zeneca impfen lassen oder seit ihr bereits damit geimpft ?

    Für mich selbst habe ich bereits vor längerer Zeit die Entscheidung getroffen, mich nicht mit Astra oder Johnson&Johnson impfen zu lassen.

    Der Grund waren die immer häufiger auftretenden Probleme und Berichte über die Thrombosen bei jüngeren Frauen. Auch wenn es prozentual noch im Rahmen liegt hat es dazu geführt, das sich überhaupt kein Vertrauen entwickelt hat. Jetzt bin ich zwar keine Frau aber es hat sich quasi so im Kopf festgesetzt, das meine Entscheidung dagegen, eindeutig war.

    Auch der Schutz von Astra würde sich auf 55% verringern falls die Wartezeit zwischen der 1. und 2. Impfung unter 4 Wochen liegen würde.

    Daher kommt für mich nur eine Impfung entweder mit Biontech oder Moderna in Frage.

    Aktuell breitet sich ja die indische Mutation in Großbritannien aus was zur Entscheidung führte, das vereinte Königreich wieder als Risikogebiet zu erklären.

    Der Impfstoff von Biontech soll auch davor schützen und ist mittlerweile auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren freigegeben.

    Der Vertrag mit Astra Zeneca wird wohl auslaufen. Denn die EU hat weitere 1,8 Milliarden Impfdosen bei Biontech geordert.
    likes
    almera gefällt der Beitrag.

  2. #2
    Experte Avatar von almera
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    406
    Like
    1.183
    Erhielt 149 Likes für 116 Beiträge

    AW: Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

    ich bin mit biontech bereits das zweite mal geimpft. keine probleme nach der 1. impfung - nach der 2. impfung einen tag richtig krank. aber dann war alles easy. ich hätte aber auch keine proleme mit astra zeneca geimpft zu werden gehabt. viele freunde sind nun mit astra zeneca geimpft und hatten auch keinerlei probleme damit. ich denke es könnte bei jeder impfung probleme geben, immerhin wird einem ein wirkstoff verabreicht, den der körper erstmal verarbeiten muss. da ist man wohl bei keinem wirkstoff sicher. auch ich bin der meinung, besser mit astra zeneka als ohne schutz. corona zu bekommen ist ganz bestimmt nicht die beste lösung.
    likes
    playtime slotti gefällt der Beitrag.

  3. #3
    Forum Repräsentant Avatar von playtime slotti
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.417
    Like
    159
    Erhielt 604 Likes für 485 Beiträge
    Thread Starter

    AW: Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

    Zitat Zitat von almera Beitrag anzeigen
    ich bin mit biontech bereits das zweite mal geimpft. keine probleme nach der 1. impfung - nach der 2. impfung einen tag richtig krank. aber dann war alles easy. ich hätte aber auch keine proleme mit astra zeneca geimpft zu werden gehabt. viele freunde sind nun mit astra zeneca geimpft und hatten auch keinerlei probleme damit. ich denke es könnte bei jeder impfung probleme geben, immerhin wird einem ein wirkstoff verabreicht, den der körper erstmal verarbeiten muss. da ist man wohl bei keinem wirkstoff sicher. auch ich bin der meinung, besser mit astra zeneka als ohne schutz. corona zu bekommen ist ganz bestimmt nicht die beste lösung.
    Danke für das Feedback. Du könntest aber noch bei der Umfrage Biontech anklicken. Habe deswegen extra mehrere Antworten zugelassen.
    likes
    almera gefällt der Beitrag.

  4. #4
    Experte Avatar von almera
    Registriert seit
    Dec 2014
    Beiträge
    406
    Like
    1.183
    Erhielt 149 Likes für 116 Beiträge

    AW: Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

    wie komme ich dort nochmala hin? um es anzuklicken?

  5. #5
    Forum Repräsentant Avatar von playtime slotti
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.417
    Like
    159
    Erhielt 604 Likes für 485 Beiträge
    Thread Starter

    AW: Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

    Zeigt die Umfrage nicht mehr an ?

    Deinen Eintrag für Biontech konnte ich irgendwie hinzufügen aber es muss auch anders gehen.
    likes
    almera gefällt der Beitrag.

  6. #6
    Forum Repräsentant Avatar von playtime slotti
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    1.417
    Like
    159
    Erhielt 604 Likes für 485 Beiträge
    Thread Starter

    Post AW: Mit Astra Zeneca impfen, Ja oder Nein ?

    Zitat Zitat von playtime slotti Beitrag anzeigen
    Zeigt die Umfrage nicht mehr an ?

    Deinen Eintrag für Biontech konnte ich irgendwie hinzufügen aber es muss auch anders gehen.
    Ich hatte gedacht, das es einfacher funktioniert aber man muss schon beim ersten Mal abstimmen entsprechend eine oder zwei Antworten geben. Nachträglich etwas anklicken geht also nicht, ansonsten hätte man 2 Umfragen starten müssen.

    Bsp: Wer noch nicht geimpft ist, der gibt nur eine Antwort und derjenige der bereits geimpft ist, der klickt "bereits geimpft und zusätzlich mit welchen Impfstoff".
    likes
    almera gefällt der Beitrag.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •